Beitz Fahrzeugpflege GmbH - Logo

Nanoversiegelung

"Was ist ein Nano?"

Das Wort Nano kommt aus dem Griechischen und bedeutet "Zwerg".
Im Vergleich sind Nanopartikel so klein, wie ein Fußball zur Erdkugel.

Die Oberfläche des Autolackes sieht unter dem Mikroskop wie eine Kraterlandschaft aus. Nach deren Beschichtung verbinden sich die Nanopartikel mit der Lackoberfläche und es entsteht eine geschlossene Fläche mit außergewöhnlichen Eigenschaften.

Nanoversiegelung

Diese sind:

  • Wasserabweisend (Hydrophob) und
  • Ölabweisend (Oleophob)

Die so beschichtete Lackoberfläche ist jedoch viel stabiler und widerstandsfähiger wie bei z.B. Wachsen, Silikonen, Polymeren usw..

Durch die Verbindung der Nanopartikel mit der Lackoberfläche entstehen völlig neue Eigenschaften wie:

  • bessere Kratzfestigkeit
  • extrem belastbar
  • längere Standzeiten (Haltbarkeit)
  • Antihafteffekt
  • Glanz- und Farbstabilisierend
  • easy-to-clean-Effekt auch "Lotusblüten-Effekt" genannt
  • Schutz vor aggressiven Umwelteinflüssen (UV-Strahlung)
  • Chemiestabilisierend

An dieser Stelle müchte ich nicht noch weiter ins Detail gehen und widme mich einem anderen wichtigen Thema.

Doch worauf kommt es wirklich an? Ein "Muss" vor jeder Nanobeschichtung ist eine absolute penible Vorarbeit. Denn nur dies bringt den gewünschten Erfolg und macht den Unterschied.

Bei einem Neuwagen ist die Vorarbeit nicht so aufwendig, wie bei einem älteren Wagen, der eine komplette Lackaufbereitung benötigt.

Erst müssen Lackverschmutzungen wie z.B. Flugrost, Baumharze, Teerreste usw. sorgfältig entfernt werden. Jetzt werden Gebrauchsspuren mittels grober Schleifpolitur beseitigt und anschlieβend erfolgt die Lackreinigung.

Nach diesem Arbeitsgang wird der Lack auf Hochglanz poliert mit anschieβender Hologrammbeseitigung. Eine weitere Handwäsche ist nur erforderlich um die Reste der Polituren zu entfernen. Nach dem Trocknen des Fahrzeuges kann nun der krönende Abschluss der Nanoversiegelung erfolgen um all diese schönen Eigenschaften der Nanopartikel zu erhalten.

Auf Felgen, Scheiben und Cabrio-Stoffdächer wird die Nanoversiegelung ebenfalls angewandt.

Lieber Leser und Interessent,

eine Aufbereitung benötigt sehr viel Fingerspitzengefühl, Zeit und Hingabe. Für diese Arbeit benötigen wir 2 Arbeitstage. Bei Oldtimer beträgt diese 3-4 Tage.

Dafür geben wir Ihnen folgende Garantien mit Zertifikat und Pflegehinweise auf die von uns behandelten Oberflächen.

  • Lackbeschichtung
    3 Jahre auf den Glanz- und Easy-to-clean-Effekt (oder 60.000 km Laufleistung)
  • Felgen (Aluminium- und Hochglanz polierte Felgen)
    2 Jahre (oder 40.000 km Laufleistung)
  • Cabrio-Stoffdächer
    2 Jahre (oder 40.000 km Laufleistung)
  • Windschutzscheibe
    1 Jahr (oder 20.000 km Laufleistung)
  • Seiten- und Heckscheibe
    2 Jahre (oder 40.000 km Laufleistung)

Wir würden uns freuen, Sie im Nanozentrum Mainz begrüßen zu dürfen und stehen Ihnen gern für alle Fragen zur Verfügung.

In diesem Sinne stehen wir für Sie und Ihr Auto bereit....

Ihr
Uwe Nagl

Montag - Donnerstag 07.00 - 18.00 Uhr Freitag 07.00 - 17.00 Uhr Termine auch nach Vereinbarung!
Beitz Fahrzeugpflege GmbH
Beitz Fahrzeugpflege GmbH Robert-Koch-Straße 12 55129 Mainz
Telefonnumer: 06131-504664 Faxnummer: 06131-504682
Hier finden Sie uns Google Maps Karte