Beitz Fahrzeugpflege GmbH - Logo

Keramikversiegelung

LCC Keramik Antihaftbeschichtung

So alt wie die Automobilgeschichte an sich..
.. ist der Wunsch nach einem perfekten und lang anhaltenden Lackschutz

Wir möchten Sie als stolzer Besitzer eines Neufahrzeuges, eines Gebrauchtwagens, eines Klassikers oder Oldtimers einladen, uns durch diese kleine Lektüre zu begleiten. Erfahren Sie ein wenig über die Ursachen des Lackverfalls und wie er gestoppt wird.

So wurden bereits in den Anfangstagen der Automobilgeschichte Wachse entwickelt, die den strahlenden Lackglanz konservieren und erhalten sollten. Darüber hinaus wollte man den Lack zusätzlich schützen. Neben seiner ästhetischen Eigenschaft hat er die Aufgabe, die Karosserie vor Rostbefall und Korrosion zu bewahren.

Doch trotz regelmäßiger Pflege konnte der Alterungsprozess des Lackes nicht gestoppt werden. Er verwitterte, bleichte aus, wurde stumpf und matt.

Erst durch den Einsatz des Elektronenmikroskops in den 70er Jahren konnte die Ursache für den stetigen Lackverfall aufgedeckt werden.

Die Ursache der Lackzerstörung

Nachdem die letzte Lackschicht aufgetragen wird, beginnt die Aushärtungsphase des noch jungfräulichen Fahrzeuglacks. Hierbei hinterlassen die flüchtigen Lösungsmittel mikroskopisch kleine Lackporen. Dies trifft sowohl auf die alten Nitro- oder 2K-Lacke, wie auch auf die modernen Lacke auf Wasserbasis sowie die kratzfesten Lacke zu.

So gleicht die Lackoberfläche bei neuen Lacken einer "Berg-und-Tal" Silhouette. Die "Täler" stellen die feinen Lackporen dar und sind mit dem bloßen Auge nicht erkennbar. Betrachtet man die Lackoberfläche unter einem Elektronenmikroskop dann werden die Lackporen sichtbar.

Sobald der Lack der Umwelt ausgesetzt wird, lagern sich in den feinen Lackporen Ruß-, Staub-, Schmutz und Feuchtigkeitspartikel ein und verstopfen sie regelrecht. UV-Strahlung und starke Temperaturschwankungen beschleunigen den Vorgang des Lackverfalls.

Der Lack wird stumpf und matt und verliert sein strahlendes Erscheinungsbild.

"Do-it-Yourself" gegen den Lackverfall?

Die zahlreichen Fahrzeugpflegeprodukte für den Heimgebrauch sind in der Konzentration auf die Anwendungsfreundlichkeit für den Endkunden abgestimmt. Je nach Qualität ist die Haltbarkeit eher im kurz- bis mittelfristigen Bereich (zwischen 2 bis zu 4 Monaten) zu suchen. Bestenfalls werden die feinen Lackporen mit einer glänzenden Schicht überzogen, doch der Lackverfall kann nicht aufgehalten werden.

Professionelle Lackkaufbereitung

Die professionelle Lackaufbereitung und die genaue Einschätzung des Lackzustandes sind die Grundvoraussetzung für den intensiven Schutz und Tiefenglanz durch die Keramikversiegelung. Um diesen einzigartigen Lackschutz und Glanz zu erzeugen sind mehrere Arbeitsschritte notwendig. Hierbei baut jedes Produkt auf das darauf Folgende auf.

Das Ergebnis

Die Vorteile der HighEnd Versiegelung mit Keramik im Überblick.

Im Rahmen der Keramikversiegelung

  • erhöht sich die Brillanz und der Tiefenglanz der gewählten Lackfarbe,
  • wird der Fahrzeuglack mit einer zusätzlichen Schutzschicht ummantelt, der UV-stabil ist,
  • erhöht sich die Widerstandfähigkeit gegen schädliche Umwelteinflüsse,
  • erhält der Lack eine wesentlich höhere Kratzfestigkeit incl. Anti-Graffiti-Schutz,
  • und eine erhebliche Senkung bzw. Erleichterung der Reinigungszeit.

Nach der Keramikversiegelung

  • benötigen Sie für die Fahrzeugpflege nur noch Wasser, Autoshampoo und ein Mikrofasertuch,
  • lassen sich Fliegensekrete und Vogelexkremente einfach entfernen,
  • muss das Fahrzeug nie wieder poliert oder gewachst werden,
  • werden keine Zusätze, wie Hartwachse in den Waschstraßen benötigt,
  • wird auf aggressive Vorreiniger verzichtet,
  • glänzt das Fahrzeug nach jeder Fahrzeugwäsche als wäre es soeben poliert worden.

Unter Beachtung unserer Pflegeanweisungen geben wir Ihnen auf unsere Keramikversiegelung bis zu 5 Jahren Garantie

Preisgestaltung

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es uns am Telefon oder per E-Mail nicht möglich ist Preisanfragen zu beantworten, da diese nach Fahrzeuggröße, Zustand des Lackes, Verschmutzungsgrad, Arbeitsaufwand und die Auswahl der Lackveredelung variieren.

Die Kosten einer Keramikversiegelung

Die Kosten für die Keramikversiegelung sind von der Größe des Fahrzeuges, der Zugänglichkeit der Karosserieteile und dem Lackzustand abhängig. Um Sie individuelle und kompetent beraten können, würden wir uns freuen, wenn Sie uns Ihr Automobil vorstellen würden, um weitere Einzelheiten in einem persönlichen Gespräch zu erläutern, um die für Sie beste Alternative unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche zu finden.

Beschichtet wurde diese Backblech zur Hälfte mit der LCC Keramik Anithaftbeschichtung

Beschichtet wurde dieses Backblech zur Hälfte mit der LCC Keramik Antihaftbeschichtung.

Es wurden folgende Komponenten auf dem Backblech verteilt:
Milch – Käse - Zucker

Anschließend kommt das Backblech bei 250 Grad für 30 Minuten in den Backofen.

Durch die Karamellisierung hat sich der Zucker in das Backblech eingebrannt. Auf der beschichteten Seite lässt sich die Milch - Käse - Zuckermischung komplett entfernen. Auf der unbeschichteten Seite ist diese Möglichkeit nicht mehr gegeben.

Die Lackoberfläche ist extrem vor Festhaften, Festbacken und Anhaften von Schmutz wie Insekten, Blütenstaub, Salz usw. geschützt. Selbst Graffiti lassen sich einfach entfernen. Ferner ist die Lackoberfläche reinigungsmittelbeständig im pH-Bereich pH 3 bis pH 13 und UV-Beständig.

An der Perlung können Sie erkennen, dass die LCC Keramik Antihaftbeschichtung nach dieser Prozedur noch vollkommen erhalten ist.

Mit der LCC Antihaftbeschichtung sparen Sie in Zukunft aufwendige Reinigungsarbeiten. Sie benötigen keine teure Reinigungsmittel mehr um Ihre Lackoberfläche von den täglichen Umweltbelastungen zu reinigen.

Die LCC Keramik beschichtete Lackoberfläche mit Wasser abspülen und mit einem Schwamm bzw. einer feinen Autoreinigungsbürste reinigen. Im Anschluss die Materialoberfläche abtrocknen, damit keine Kalkflecken durch Verdunstungen auf der Oberfläche entstehen können.

Montag - Donnerstag 07.00 - 18.00 Uhr Freitag 07.00 - 17.00 Uhr Termine auch nach Vereinbarung!
Beitz Fahrzeugpflege GmbH
Beitz Fahrzeugpflege GmbH Robert-Koch-Straße 12 55129 Mainz
Telefonnumer: 06131-504664 Faxnummer: 06131-504682
Hier finden Sie uns Google Maps Karte